News

02
Feb

Jubiläums-Super-Combo

50 Jahre Basketball Bundesliga, 12 Ausgaben BIG, 50 Euro:

Wie das zusammenhängt? Ganz einfach! BIG und die Beko BBL haben anlässlich ihrer Jubiläen ein besonderes Paket geschnürt. Für 50 Euro gibt es ein Jahr BIG im Abo und das Buch "50 Jahre Basketball Bundesliga". Im Vergleich zu den Einzelpreisen spart ihr 20 Euro.

Diese Super-Combo ist die volle Packung deutscher Basketball für jeden Fan. Sichert euch die schönsten Geschichten aus 50 Jahren BBL mit Texten von Johannes Herber, Henning Harnisch und Thomas Pletzinger. Stars aus jeder Epoche kommen zu Wort, dazu gibt es bisher unveröffentlichte Fotos sowie Stats und Rekorde seit 1965.

Damit ist die Geschichte aber nicht zu Ende! Mit dem BIG-Abo bekommt ihr die Nachrichten, Reportagen, Interviews und Hintergründe von heute aus Beko BBL, ProA, ProB und dem europäischen Basketball. Wer alles über den Basketball in Deutschland von 1965 bis 2017 wissen will, sollte sich das nicht entgehen lassen!

Bestellen könnt ihr die Super-Combo HIER.

Die Aktion läuft vom 03. Februar bis zum 03. März und nur solange der Vorrat reicht.

26
Jan

Interview mit Miroslav Raduljica

„Die Leute in Serbien nannten mich tätowierter Affe“

MIROSLAV RADULJICA begann seine Basketball-Reise einst in Deutschland bei Alba Berlin. Nach diversen Stationen, unter anderem auch der NBA, ist der Nationalspieler zurück in Europa. Im BIG-Interview redet der Hüne über seine Tattoos, seine Zeit als Exot in China und ob er sich eine Rückkehr nach Deutschland vorstellen könnte.

Text: Thorsten Schmidt

Herr Raduljica, im September haben wir Sie mit Serbien bei der Eurobasket-Vorrunde in Berlin erlebt. Was halten Sie von den deutschen Centern?

Miroslav Raduljica (27): Das Besondere an den deutschen Centern ist, dass sie enorm lang sind. Tibor Pleiß (2,16 Meter, Red.) ist der längste, deshalb hat er es jetzt auch in die NBA geschafft. Maik Zirbes und Daniel Theis, die die EM beide leider nicht spielen konnten, sind sehr gute Low-Post-Spieler. Ich habe großen Respekt vor den deutschen Centern. Sie sind hart zu verteidigen.

19
Jan

Neuer Erscheinungstag BIG #50

Liebe Leser,

das Erscheinen der BIG Ausgabe 50 verschiebt sich um zwei Wochen.

Grund ist ein Versehen bei unserer Planung des Pokalwochenendes. Der ursprüngliche Redaktionsschluss hätte nicht zugelassen, die Paarungen des Halbfinales im Heft zu berücksichtigen. Darauf wollen und können wir aber nicht verzichten.

Entsprechend wird sich auch die kommende Ausgabe Nummer 51 um zwei Wochen verschieben, um über das Top Four berichten zu können.

Der neue Erscheinungstag für Ausgabe 50 ist der 9. Februar.

Ausgabe 51 wird am 8. März erscheinen.

Abonnenten halten die Ausgaben jeweils etwa eine Woche vorher in den Händen.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Kai Zimmermann,

Geschäftsführer

18
Jan

Ein Wochenende in Bamberg

Ein wichtiges Euroleague-Spiel am Freitag, der Beko BBL ALLSTAR Day am Samstag – für knapp 30 Stunden stand Bamberg im Mittelpunkt der deutschen Basketballöffentlichkeit. Nichts Neues für einen der bedeutendsten BBL-Standorte dieses Jahrhunderts, in dieser Dichte dann aber doch ungewöhnlich. Vor allem, weil die Anlässe emotional wie symbolisch unterschiedlicher nicht hätten sein können. Geschichte aber wurde an beiden Abenden geschrieben.

TEXT: Jannes Schäfer

17
Jan

Drei freie Plätze für München?

Beim Allstar-Day in Bamberg ging es am vergangenen Wochenende nicht nur um Show, Spaß und Spektakel, sondern auch um Sport. Am Rande der Veranstaltung wurden die Viertelfinal-Paarungen des Pokals ausgelost. Bereits am kommenden Wochenende wird feststehen, wer das Teilnehmerfeld um den FC Bayern komplettiert. Die Münchener sind seit der Pokal-Reform erstmals Gastgeber und hoffen mit den eigenen Fans im Rücken zum ersten Mal seit 1968 wieder ins Finale ziehen zu können. Den „mühsamen“ Kampf im Viertelfinale kann sich der FC Bayern dieses Jahr ersparen, sechs andere Teams allerdings nicht. Wir tippen die drei Viertelfinal-Begegnungen, wer schafft es ins Top-4?

30
Dez

BIG #49 ab 29. Dezember im Handel!

A STAR IS BORN: Maik Zirbes im exklusiven BIG-Interview über seine Zeit in Deutschland, die serbische Basketballschule und warum er bei Roter Stern Belgrad in dieser Saison durchstartet.

Kresimir Loncar: Der routinierte ALBA-Center gibt private Einblicke und spricht über das Geldverdienen, die Bedeutung der Fans für sein Spiel und den Antrag auf einen deutschen Pass.

Danilo Barthel: Der Allstar-Forward erklärt die Frankfurter Club-Philosophie und seine ehrgeizigen Titelambitionen.

Weitere Interviews: Jared Jordan spricht über seine emotionale Zeit in Bonn und den Neuanfang bei den Walter Tigers Tübingen. DBB-Kapitän Heiko Schaffartzik zieht Vergleiche zwischen der französischen und deutschen Liga und erklärt seinen Wechsel zu CSP Limoges. Würzburgs Geschäftsführer Steffen Liebler über die finanzielle Lage des Clubs und den Bau der neuen Multifunktionsarena. Euroleague-Boss Jordi Bertomeu steht Rede und Antwort zum Streit mit der FIBA. Kamil Novak, Generalsekretär der FIBA, erläutert die neuen Pläne des Weltverbandes. DBBL: Rene Spandauw, Trainer der SV Halle Lions, über den Standort Halle und seine Philosophie der Nachwuchsarbeit.

BIG Abo

Jeden Monat BIG als erstes lesen, druckfrisch in Deinem Briefkasten für nur 40 Euro!

Jetzt Abo bestellen

BIG - SONDERHEFT 15/16

BIG #46 - das große Sonderheft einzeln bestellen, ohne Abschluss eines Abos.

 

Jetzt BIG #46 bestellen

BIG Probeabo

Vier Ausgaben BIG zum Probierpreis von 15 Euro!

Jetzt Abo bestellen

BIG als ePaper

BIG auf mobilen Endgeräten für Android und Apple!

Jetzt ePaper bestellen

BIG - Leseproben

 





BIG Player



bballdirekt

Beko - BBL News

BIG Social

BIG auf Facebook

big facebook

BIG auf Twitter

BIG auf Google+

Big - Google+

BIG Kontakt

BIG | Das Magazin
Tieckstrasse 28
10115 Berlin

Fon: 030 / 85 74 85 8 - 50
Fax: 030 / 85 74 85 8 - 58

E-Mail senden