News

Drucken
PDF
23
Feb

Meisner, der Funktionärs-Schwachsinn und seine Folgen

Von Kai Zimmermann

Heute wird die neue BIG an die Abonnenten ausgeliefert. Ein Thema, das mehrmals im Heft auftaucht, ist Lukas Meisner. Der Small Forward der Basketball Löwen Braunschweig hat sich in dieser Saison zum Leistungsträger in der easyCredit BBL entwickelt: über 14 Punkte im Schnitt. Und dann das: Gestern kam die Nachricht, dass sich Meisner verletzt hat. Ein Trainingsunfall, die Schulter ist kaputt. Morgen Operation, die Saison ist beendet.

Selten hat mich die Nachricht über eine Verletzung so geärgert wie diese.

03
Feb

Wir suchen Verstärkung!

Wir suchen eine/n Praktikant*in, welche/r den Online-Auftritt von BIG unterstützt und weiterentwickelt.


Praktikant*in im Bereich Social-Media / Online-Redaktion von BIG - Basketball in Deutschland

Drucken
PDF
01
Feb

Glückwunsch, HAKRO Merlins!

Respekt? Reicht nicht.

Von Kai Zimmermann

Crailsheim ist DAS Role-Model für Basketball-Deutschland. Wir könnten jetzt in die Kiste greifen und eine dieser passenden Stanzen herausholen.

„Respekt für die großartige Leistung des Außenseiters.“ „Das kleine Crailsheim mischt im Konzert der Großen mit.“ „Crailsheim ist DIE Überraschung in der easyCredit Basketball Bundesliga. Ganz ehrlich, das ist alles viel zu wenig.

Drucken
PDF
26
Jan

BIG #103 ab sofort im Handel

Thema des Monats:

Dennis Schröder - Was der deutsche Basketball aus der bemerkenswerten Karriere des Point Guards lernen kann

Bundestrainer Henrik Rödl über neue Kandidaten und die Forderung einer stärkeren Quote in der ProA und ProB

Hermann Schüller (Geschäftsführer EWE Baskets Oldenburg) über neue Regeln für BBL-Trainer 

Unsere Serien:

"Scouting Report" mit Joshua Obiesie (s.Oliver Würzburg)
"T-Timeout" mit Alex Vogel und der aktuellen Performance von Elias Harris, seiner Bedeutung für Ludwigsburg und dem Wechsel nach Spanien

Drucken
PDF
26
Jan

David Pick-Teil 42

1. The COVID pandemic that has plagued our world and caused the Euroleague to shake and rattle, has more or less flipped the table upside down, a-la topsy-turvy. With half a season in the rearview mirror, there's no logical explanation for having 50% of the current Euroleague playoffs club - Bayern Munich, Zenit St. Petersburg, Valencia Basket and Armani Milano, Zalgiris Kaunas - 1st timers writing history, or extreme overachievers rewriting their own history; while more established and decorated clubs like Fenerbahce, Maccabi Tel Aviv, Olympiacos, Panathinaikos and Baskonia aren't even close sniffing playoffs contention.

Drucken
PDF
13
Jan

Martin Fünkele wird Chefredakteuer

Martin #Fünkele wird Chefredakteur bei #BIG

Martin Fünkele (47) wird ab dem 1. Februar neuer Chefredakteur bei BIG. Er wird Nachfolger von Marcel Friederich, der zur DFL wechselte. Fünkele blickt auf eine lange Karriere im Basketball zurück, arbeitete unter anderem für FAZ und Süddeutsche. Zuletzt wirkte er elf Jahre lang als Leiter der Kommunikation beim easycredit-Klub ratiopharm ulm.


BIG Abo

Jeden Monat BIG als erstes lesen, druckfrisch in Deinem Briefkasten für nur 40 Euro!

Jetzt Abo bestellen

BIG Probeabo

Vier Ausgaben BIG zum Probierpreis von 15 Euro!

Jetzt Abo bestellen

BIG Geschenkabo

Das größte Geschenk: BIG für nur 40 Euro verschenken, keine Kündigung erforderlich!

Jetzt Abo bestellen


BIG als ePaper

BIG auf mobilen Endgeräten für Android und Apple!

Jetzt ePaper bestellen

BIG - Leseproben

 





BIG Facebook Feed

BIG Player


   


BIG Social

BIG auf Facebook

big facebook

BIG auf Twitter

BIG auf Instagram




BIG Kontakt

BIG | Das Magazin
Tieckstrasse 28
10115 Berlin

Fon: 030 / 85 74 85 8 - 50
Fax: 030 / 85 74 85 8 - 58

Öffnungszeiten des Büros:

Montag - Freitag: 10:00 - 17:00 Uhr

E-Mail senden