News

Drucken
PDF
26
Nov

Noch fehlt die Lockerheit


Der Auftakt in die WM-Qualifikation endet für das Nationalteam enttäuschend. Die 900 anwesenden Zuschauer (pandemiebedingt ausverkauft) erleben in der Kia Metropol Arena ein deutsches Team, das bei der 66:69-Niederlage gegen Estland mehr mit sich selbst als mit dem Gegner hadert und sich zum Beginn der neuen Ära in Zugzwang bringt.

von Martin Fünkele

Drucken
PDF
24
Nov

Benzing und die BBL-Allstars

Donnerstag, 19 Uhr das DBB-Team gegen Estland. Das Ziel: Die ersten Punkte bei den FIBA Basketball World Cup 2023 Qualifiers einzusacken. Wo? In Nürnberg oder kostenlos bei MagentaSport.

von Martin Fünkele

Robin Benzing musste sich erst einmal umschauen: Von der Truppe, mit der der Kapitän im Sommer bei Olympia am Start war, ist nicht viel übrig. Okay, Lukas Wank, der war auch in Tokio dabei. Aber sonst? Alles neu. „Es sind zwar ein paar jüngere Maestros dabei, aber ich kenne sie noch alle. Ich verfolge schließlich die Bundesliga“, sagt mir der Benziner am Telefon.

Drucken
PDF
22
Nov

FIBA erwägt "Fenster-Verzicht"

BIG-Recherche von Martin Fünkele

FIBA erwägt "Fenster-Verzicht", um Streit zu beenden

Exklusives EuroBasket-Update in der NRW-Landesvertretung Berlin. BIG ist als einziges überregionales Medium neben den Nachrichtendiensten SID und DPA eingeladen. Hochrangige Landesvertreter aus NRW (Bernhard Schwank, re.) und Berlin (Aleksander Dzembritzki, li.) berichten mit DBB-Präsident Ingo Weiss über den Stand der EM-Vorbereitung: Stand jetzt sind 46.000 Tickets für die Großveranstaltung mit ihrem 17-Millionen-Euro-Etat verkauft.

Drucken
PDF
19
Nov

BIG-Business-Update I

Das ist BIG-Business-Update, bei dem wir Euch zweiwöchentlich (immer freitags) über die Partner- & Sponsoren-Neuigkeiten aus dem deutschen Profi-Basketball informieren. Im Fokus: Die Vereine der easyCredit BBL, der BARMER 2. Basketball Bundesliga, der DBBL sowie der Deutsche Basketball Bund.

Nachfolgend finden sich, in chronologischer Reihenfolge, die Vertragsverlängerungen und Neueinstiege aller Partner & und Sponsoren bei den Klubs aus den entsprechenden Ligen. Aktivierungsmaßnahmen und Charityaktionen sind nicht aufgeführt.

Drucken
PDF
16
Nov

Parlez-vous français?

Im Rahmen eines Besuchs bei Leo De Rycke, dem ehemaligen Sportdirektor von Brose Bamberg, in Chalon-sur-Saône (Frankreich), hatte BIG-Leserin Simone Rasim die Gelegenheit, ein etwas anderes Interview mit Sebastian Machowski zu führen.

Vor dem letzten Training zum wichtigen Spiel gegen Lille nahm sich der ehemalige BBL- und Nationalspieler, aktueller Headcoach des französischen Zweitligisten Elan Chalon, Zeit für ein Interview.

Drucken
PDF
13
Nov

Schröders erster Schritt zur kalten Revanche

BIG-Kommentar von Kai Zimmermann

Basis für das Verständnis dieses Kommentars sind zwei Zahlen: 38 und 84.

84 Millionen Dollar hätte Dennis Schröder für einen Vier-Jahres-Vertrag erhalten, so zumindest schrieben es Quellen im Frühjahr, den Dennis Schröder bei den Los Angeles Lakers abgelehnt hatte. Schröder spielte durchwachsene Playoffs und leistete sich in einem wichtigen Spiel eine Partie mit null Punkten. Die verletzten Lakers flogen raus - und zogen die Offerte zurück. Fortan sah sich der deutsche Aufbauspieler der Häme ausgesetzt. In den USA, aber auch in Deutschland. Einer Häme, so könnte man meinen, die tief blicken lässt in die Neid- und … ja, was eigentlich?-Gesellschaft.


BIG-Nachgerüstet | #111


BIG-Nachgerüstet | #112


BIG Abo

Jeden Monat BIG als erstes lesen, druckfrisch in Deinem Briefkasten für nur 40 Euro!

Jetzt Abo bestellen


BIG Probeabo

Vier Ausgaben BIG zum Probierpreis von 15 Euro!

Jetzt Abo bestellen

BIG Geschenkabo

Das größte Geschenk: BIG für nur 40 Euro verschenken, keine Kündigung erforderlich!

Jetzt Abo bestellen



BIG als ePaper

BIG auf mobilen Endgeräten für Android und Apple!

Jetzt ePaper bestellen

BIG - Leseproben






BIG Facebook Feed

BIG Player


   


BIG Social

BIG auf Facebook

big facebook

BIG auf Twitter

BIG auf Instagram


BIG Kontakt

BIG | Das Magazin
Tieckstrasse 28
10115 Berlin

Achtung - neue Telefonnummern:

Fon: 030 / 28 04 - 49 45
Fax: 030 / 28 04 - 66 66

Mobil: 0157 512 397 90

Öffnungszeiten des Büros:

Montag - Freitag: 10:00 - 17:00 Uhr

E-Mail senden

Bei Fragen zum Abo bitte wenden Sie sich direkt an:

Fon: 030 / 419 09 334

E-Mail: big-basketball@mmversand.de