01
Feb

Das Adidas Next Generation Tournament kommt nach München

Seit nunmehr 16 Jahren trägt die EuroLeague das Adidas Next Generation Tournament aus. Die Vorrunde des renommiertesten Nachwuchsturniers Europas machte jedoch noch nie in Deutschland Station. Vom 9. bis 11. Februar macht das Turnier nun erstmalig im Audi Dome Station.

Die Crème de la Crème des europäischen Nachwuchsbasketballs misst sich Jahr für Jahr beim Adidas Next generation Tournament - und kämpft im Rahmen des EuroLeague Final Fours ebenfalls um die europäische Krone. Während die deutschen Teams in den vergangenen Jahren oftmals der Musik und den Spitzenteams hinterher liefen, haben in dieser Saison gleich vier Mannschaften die Chance, sich für das Top8 zu qualifizieren. Denn beim Qualifikationsturnier im Münchner Audi Dome nehmen neben den Gastgebern auch die Teams aus Berlin, Ulm und Bamberg teil. Sie alle wollen Gruppensieger werden und sich damit für die Endrunde qualifizieren. 

Sollte der Sprung ins Top8 klappen, wäre dies ein Novum. Denn obwohl das ANGT seit der Saison 2002/2003 ausgespielt wird, schaffte es noch nicht einmal eine Mannschaft bis zur Endrunde. Am ehesten dran waren noch die Ludwigsburger und die Berliner Nachwuchsteams. 2017 beziehungsweise 2015 schnupperten sie zumindest am Weiterkommen. Doch auch die Ludwigsburger Bilanz von 3:1 reichte im vergangenen Jahr nicht für den Sprung nach Istanbul. 

Während die Historie also wenig ergiebig ist, scheint der Blick in die Zukunft umso besser: Deutschland hat aufgeholt. Die europäische Elite ist wieder in Reichweite. Die NBBL und JBBL haben dazu ebenso ihren Teil beigetragen wie auch der höhere Konkurrenzkampf zwischen den Klubs. 

Fakt ist, dass sich alle Basketballfans auf dieses Event freuen können. Denn solch hochklassigen Jugendbasketball sieht man nicht alle Tage. Da das Turnierticket ebenfalls mit einem Preis von 10,00 Euro günstig ausfällt, sollte der Gang in den Audi Dome auf jeden Fall ein Pflichttermin sein.

Was? Wie? Wo? Das Turnier in Zahlen:

32 U18-Teams treten insgesamt an

8 Teams nehmen an einer Vorrunde teil

4 Standorte tragen jeweils eine Vorrunde aus

2 Gruppen werden pro Standort gebildet

1 Team pro Gruppe qualifiziert sich fürs Top8

Der ANGT-Spielplan:

Freitag, 9. Februar

9 Uhr: Brose Bamberg vs.  Real Betis Energia Plus Sevilla

11 Uhr: FC Bayern Basketball vs. Olympiakos Piräus

13 Uhr: Real Madrid vs. ALBA BERLIN

15 Uhr: ratiopharm ulm vs. Darüssafaka Istanbul

17 Uhr: FC Bayern Basketball vs. Real Betis Energia Plus Sevilla

19 Uhr: Brose Bamberg vs. Olympiakos Piräus

Samstag, 10. Februar

8.30 Uhr: ALBA BERLIN vs. ratiopharm ulm

10.30 Uhr: Real Madrid vs. Darüssafaka Istanbul

12.30 Uhr: FC Bayern Basketball vs. Brose Bamberg

14.30 Uhr: Olympiakos Piräus vs. Real Betis Energia Plus Sevilla

16.30 Uhr: ratiopharm ulm vs. Real Madrid

18.30 Uhr: ALBA BERLIN vs. Darüssafaka Istanbul

Sonntag, 11. Februar

10 Uhr: Spiel um Platz 7 (4. Gruppe A vs. 4. Gruppe B)

12 Uhr: Spiel um Platz 5 (3. Gruppe A vs. 3. Gruppe B)

14 Uhr: Spiel um Platz 3 (2. Gruppe A vs. 2. Gruppe B)

16 Uhr: Finale (1. Gruppe A vs. 1. Gruppe B)

18 Uhr: Siegerehrung


Zu den Tickets 

 

 


BIG Abo

Jeden Monat BIG als erstes lesen, druckfrisch in Deinem Briefkasten für nur 40 Euro!

Jetzt Abo bestellen

BIG Sonderheft 18/19

Sonderheft 2018/19 (BIG #79) einzeln bestellen, ohne Abschluss eines Abos.

Jetzt bestellen

BIG Probeabo

Vier Ausgaben BIG zum Probierpreis von 15 Euro!

Jetzt Abo bestellen

BIG Geschenkabo

Das größte Geschenk: BIG für nur 40 Euro verschenken, keine Kündigung erforderlich!

Jetzt Abo bestellen

BIG als ePaper

BIG auf mobilen Endgeräten für Android und Apple!

Jetzt ePaper bestellen

BIG Newsletter

Alle Basketball-News direkt aufs Handy!

Jetzt Newsletter abonnieren

BIG - Leseproben

 





BIG Facebook Feed

BIG Player





BIG Social

BIG auf Facebook

big facebook

BIG auf Twitter

BIG auf Instagram




BIG Kontakt

BIG | Das Magazin
Tieckstrasse 28
10115 Berlin

Fon: 030 / 85 74 85 8 - 50
Fax: 030 / 85 74 85 8 - 58

E-Mail senden