Drucken
13
Nov

Friederich geht! BIG sucht neuen Chefredakteur

Wir sind traurig! Nach 15 Monaten Amtszeit wird Marcel Friederich BIG zum 31. Dezember verlassen. Unser Chefredakteur wechselt in die Kommunikationsabteilung der DFL Deutsche Fußball Liga.

„Wir bedauern diesen Verlust sehr“, sagt BIG-Geschäftsführer Kai Zimmermann. „Marcel hat in seiner kurzen Zeit als Chefredakteur viel bewegt, im Print als auch im Digitalen. Wir lassen ihn wahnsinnig ungern gehen. Die Möglichkeit, an exponierter Stelle im Fußball mitzumischen, war wohl zu verlockend. Es bleibt uns nur, uns für seinen starken Einsatz, seine Kompetenz und Kreativität zu bedanken.“

Marcel Friederich: „Die eineinhalb Jahre als BIG-Chefredakteur waren intensiv, lehrreich und spannend, sie sind vergangen wie im Flug. Einen großen Dank ans BIG-Team! Wir konnten viele Weichen stellen und die Berichterstattung print sowie digital vorantreiben. Ich habe 2012 zum ersten Mal für BIG geschrieben – sie ist und bleibt für mich DAS Medium, um den deutschen Basketball nach vorne zu bringen. Ich bin BIG für diese Chance sehr dankbar und bleibe dem Magazin und dem deutschen Basketball eng verbunden.“

BIG sucht nun einen neuen Chefredakteur. Friederich wird die beiden kommenden Ausgaben noch verantworten. Zum neuen Jahr wird dann ein neuer übernehmen. Zimmermann: „Wir suchen einen Profi, einen exzellenten Journalisten mit Führungskompetenz. Und das Wichtigste: Er muss Basketball-Enthusiast sein. Die ersten Gespräche mit potentiellen Kandidaten haben wir bereits geführt. Eine Entscheidung ist noch nicht gefallen, wir werden uns die Bewerbungen ganz genau ansehen.“


Teilen
Ihren XING-Kontakten zeigen